Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Warum Gleichstellung auch Männersache ist

17. März 2015, 18:15 - 20:15

Zum zweiten Teil unserer Vortragsreihe zum Thema Gleichstellung begrüsst SI Recht lic. phil. Markus Theunert, Präsident von männer.ch. Er war erster Männerbeauftragter des Kantons Zürichs und langjähriges Mitglied der eidg. Kommission für Frauenfragen.

Herr Theunert wird ein Referat darüber halten, warum Gleichstellungsfragen auch Männer betreffen und wie die Gleichstellung zwischen den Geschlechtern nachhaltig verbessert werden kann. Dabei wird er auch auf einige rechtliche Aspekte der Gleichstellung, wie z.B. die gemeinsame elterliche Sorge, eingehen.

Der Vortrag richtet sich an alle interessierte Studierende, Männer wie Frauen, aus allen Studienrichtungen. Der Vortrag ist öffentlich, die Platzzahl jedoch begrenzt, weshalb frühes Erscheinen empfohlen wird.

Im Anschluss an den Vortrag habt ihr die Möglichkeit, Herrn Theunert Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung schliesst mit einem Apéro.

Details

Datum:
17. März 2015
Zeit:
18:15 - 20:15